Vorlesen

Wertstoffhof und Abfall

Mit dem Inkrafttreten der 16. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab 3.4.2022 entfällt für Besucher die bisherige Pflicht zum Tragen medizinischer Gesichtsmasken in den Innenräumen der Wertstoffhöfe.

 

Es gibt unverändert keine Zugangsbeschränkungen mehr. Allerdings bleiben allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen auf freiwilliger Basis weiterhin empfohlen, insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen medizinischer Gesichtsmasken in Innenräumen sowie freiwillige Hygienekonzepte (z.B. Handdesinfektion).

 

Entsorgung von Abfällen aus Einrichtungen des Gesundheitsdienstes, die mit dem Coronavirus kontaminiert sind und Entsorgung von eventuell kontaminierten Abfällen aus privaten Haushalten

 

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink