Naturschutzförderprogramme

Die untere Naturschutzbehörde ist wichtiger Ansprechpartner und Berater für die verschiedenen Naturschutzförderprogramme.

Das bekannteste Beispiel ist das Vertragsnaturschutzprogramm (VNP), über das Landwirte eine Förderung für den Erhalt von extensiven und blütenreichen Wiesen und für den Schutz von wiesenbrütenden Vogelarten erhalten können.

Weitere Programme sind das Vertragsnaturschutzprogramm für den Wald sowie Förderungen durch den bayerischen Naturschutzfonds für den Ankauf und die Pflege naturschutzfachlich wertvoller Flächen.

 

 

 

Ansprechpartner:

Jörg Steiner

Tel.Nr: 08161/600-430
Fax: 08161/600-431

E-Mail: joerg.steiner[at]kreis-fs.de