Vorlesen

PSAG - Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft ist ein wichtiges Gremium der Gemeindepsychiatrie.

Mitglieder sind Vertreter aller psychosozialen Einrichtungen des Landkreises Freising.

Zweimal jährlich findet eine Vollversammlung statt. In den Sitzungen werden neue Entwicklungen, Angebote und Projekte der psychosozialen Versorgung diskutiert und es wird nach Lösungen bei bestehenden Versorgungslücken gesucht.

Zusätzlich dient die PSAG dem Informationsaustausch und der Vernetzung der Einrichtungen.

Die Diskussionsergebnisse und Beschlüsse der PSAG haben für politische Gremien empfehlenden Charakter.

 

In der PSAG Freising gibt es vier Unterarbeitskreise zu folgenden Bereichen:

  • Erwachenenpsychiatrie
  • Gerontopsychiatrie
  • Sucht
  • Kinder und Jugend

In den Unterarbeitskreisen setzen sich die Mitglieder mit wichtigen Fachthemen auseinander und bereiten diese als Diskussionsgrundlage für die Vollversammlung vor.

Projekte werden initiiert und Aktionen für die Öffentlichkeit geplant.

 

Vorsitzende:

Christian Jotter
Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Fachdienstleitung Sozialpsychiatrische Dienste
Caritas Zentrum Freising
Telefon: 08161 5387950         
E-Mail: Christian.Jotter[at]caritasmuenchen.de                

 

Vivian Rasemann
Dipl.- Sozialpädagogin (FH)
Bereichsleitung
Ambulanter Fachdienst Wohnen Freising
Telefon. 08161/935308-5
E-Mail: vivian.rasemann[at]kmfv.de

 

Geschäftsführung:

Petra Rabus
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
stellvertretende Sachgebietsleiterin
Gesundheitsamt
Telefon: 08161 5374-340  
Email: petra.rabus@kreis-fs.de                        

 

 

Bernd Sauer
Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Sachgebietsleiter
Gesundheitsamt
Telefon: 08161/5374-324
E-Mail: bernd.sauer[at]kreis-fs.de

 

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink