Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Freising

Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement ist seit März 2017 der Ansprechpartner für den ganzen Landkreis, für Bürgerinnen und Bürger sowie für Einrichtungen und Vereine rund um das Thema "Ehrenamt".

 

Über unsere Koordinierungsstelle finden Sie Engagement- und Fortbildungsangebote, Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

 

Wir begleiten und beraten Sie bei Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit oder unterstützen Sie , wenn Sie mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten.

 

Landkreisweit wollen wir zukünftig bestehende Akteure vernetzen und lokale Projekte initiieren sowie das Ehrenamt öffentlich stärken.

 

Wir sind überzeugt: Gutes tun und Verantwortung übernehmen macht Freude ! 


Aufgaben der Koordinierungsstelle

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Engagement durch:

 

  • die Bereitstellung von wichtigen Informationen: z.B.Versicherungsschutz, rechtliche Fragen, Fundraising
  • die Vernetzung der bestehenden Aktivitäten im Landkreis, um die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen zu verbessern
  • die gemeinsame Suche nach passenden Angeboten, wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren wollen
  • das Finden von engagierten Bürgerinnen, wenn Sie als Verein oder Institution noch "helfende Hände" suchen
  • die gemeinsame Entwicklung neuer lokaler Projekte und Ideen
  • das Aufzeigen möglicher Fort- und Weiterbildungsangebote im Bereich "Ehrenamt"
  • die Beratung und Koordination von lokaler Öffentlichkeitsarbeit rund um das Thema Ehrenamt

Neuigkeiten aus dem Ehrenamt

Im Landkreis Freising soll ein Netz von "Engagementlotsen" entstehen. So soll bestmöglich jede Gemeinde im Landkreis einen ehrenamtlichen Ansprechpartner für das Thema Ehrenamt bekommen.

Ziel dieses Projektes ist es, auf Gemeindeebene kontinuierlich Fragen, Anliegen und Anregungen der bereits im Ehrenamt tätigen Bürgerinnen, Vereine und Institutionen zu sammeln und gezielt an die Koordinierungsstelle weiterzuleiten.

 

 

Denn nur ein enger Austausch ermöglicht ein gute und zielführende Arbeit!

 


Weiterführende Links

Treffpunkt Ehrenamt der Stadt Freising

Für alle auf der Suche nach Möglichkeiten, sich in Freising ehrenamtlich zu engagieren, hält die Stadt für ihre Bürger eine eigene Anlaufstelle bereit: den Treffpunkt Ehrenamt.

Engagementbörse Landkreis Freising

Auf unserer Engagementbörse finden Sie viele Angebote.

Nicht das Richtige dabei?

Melden Sie sich doch einfach telefonisch und wir versuchen, etwas Passendes für Sie zu finden.

Bayernweite Engagementbörse

Auf der Engagementbörse der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen/Freilligen-Zentren/Koordinierungszentren Bürgerschaftlichen Engagements (Lagfa) Bayern e.V. finden Sie zusätzliche Angebote.

Nützliche Informationen zum Ehrenamt

Viele Informationen zum Thema Ehrenamt (Fortbildungen, rechtliche Aspekte, Fachinformationen)

Wettbewerbe und Förderpreise

Was wäre die Gesellschaft ohne das Ehrenamt. Entsprechende Leistungen sollen daher auch honoriert und anerkannt werden. Auf den Internetseiten von Wegweiser Bürgergesellschaft sind bundes- und landesweit sowie ausgewählte regionale Wettbewerbe und Förderpreise der Bürgergesellschaft in einer Übersicht zusammengefasst.

Weiterbildungsmöglichkeiten und Qualifizierung

Auch ehrenamtliches Engagement will gelernt sein. Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote bietet unter anderem die Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland. Vereine und gemeinnützige Organisationen können sich an das Bildungsnetzwerk Verein und Ehrenamt wenden.


Downloads

Hier finden Sie interessante Broschüren und weiteres Infomaterial zum Download. 


Ansprechpartner

Martin Gerstenberger

SG 25 / Betreuungsamt

Zimmer 07

Außenstelle des Landratsamtes Freising

Eingang Vimystr. 32

Tel.: 08161/600-486

E-Mail: martin.gerstenberger[at]kreis-fs.de

 

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Integration

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle