Kulturpreis im Landkreis

Seit 1982 vergibt der Landkreis Freising in früher jährlichem, heute zweijährigem Rhythmus einen Kulturpreis sowie einen Förderpeis und einen Anerkennungspreis. Das Vorschlagsrecht für diesen Preis steht jeder Bürger/jedem Bürger zu. Eigenbewerbungen sind nicht möglich. Vorschläge, die in den vergangenen Jahren keine Berücksichtigung gefunden haben, müssen nochmals eingereicht werden.

 

Die Preise sollen der Förderung der im Landkreis wohnenden oder schaffenden Personen dienen, die sich in besonderem Maße um das kulturelle Leben im Landkreis verdient gemacht haben. Gleichzeitig ist mit diesem Preis beabsichtigt, Anerkennung und Ansporn für kulturelle Leistungen zu geben.

 

Der Landkreis will damit deutlich machen, wie wichtig die eigene schöpferische Tätigkeit sowie die geistig-künstlerische Begabung für das Leben jedes einzelnen sein kann.

 

Die Auszeichnungen sind mit einem Geldpreis dotiert und können an Einzelpersonen oder Gruppen vergeben werden. Die Preise werden durch eine Jury vergeben und im Rahmen einer Feierstunde durch den Landrat verliehen.

Die Preisträger müssen in ihrem künstlerischen Schaffen besondere Leistungen erbracht haben, die keine Einzelergebnisse sind und insgesamt ein herausragendes Wirken im kulturellen Leben des Landkreises darstellen und zwar auf folgenden Gebieten: Bildende Künste, Literatur, Musik, Brauchtumspflege und künstlerische Interpretation. Daneben können auch Leistungen auf anderen kulturellen Gebieten prämiert werden.

 

 

Bisherige Kulturpreisträger

2015

Kulturpreis:

  • Musikverein Zolling

Anerkennungspreis:

  • Gisela Landesberger
  • Günter Janovsky
  • Sonja Seibold

Förderpreis:

  • Deutsch-Türkischer Chor Gül Nihal
  • Gospelchor "freysing larks"

Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen einer Matinée am 6. März 2016 um 10 Uhr in der Aula des Camerloher Gymnasiums in Freising statt.


2013

Kulturpreis:

  • Luz amoi, Musikgruppe

Anerkennungspreis:

  • Förderverein Altes Gefängnis Freising e. V.
  • Hugo Regotta, Fotograf, Freising
  • Schäfflergruppe Osseltshausen

Förderpreis:

  • Auf d' Saitn, Musikgruppe, Moosburg

Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen einer Matinée am 9. März 2014 um 10 Uhr in der Aula des Domgymnasiums in Freising statt.


 2011

 Kulturpreis:

  • Martin Keeser, Musikpädagoge, Freising

Anerkennungspreis:

  • Bühne Moosburg e. V.
  • "Meister Aubeck", Musikprojekt der Lebenshilfe Freising

Förderpreis:

  • Beate Hariades, Sopranistin und Flötistin, Moosburg
  • Pepito Anumu, Maler, Freising

Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen einer Matinée am 4. März 2012 um 10 Uhr in der Aula des Domgymnasiums in Freising statt.


2009

Kulturpreis:

  • Rudolf Goerge, Marzling
    für seine besondere Leistung auf dem Gebiet der Kultur- und Heimatpflege

Anerkennungspreis:

  • Altstadtförderer Moosburg e. V.
    für ihre besondere Leistung auf dem Gebiet der Kulturpflege

und

  • die Interessengemeinschaft Hallertauer Modelleisenbahner
    für ihre besondere Leistung auf dem Gebiet der Hallertauer Traditionspflege

Förderpreis:

  • Raphaela Gromes, Eching für ihre besondere Leistung auf dem Gebiet der Klassischen Musik

und:

  • die Holledauer Hopfareisser für ihre besondere Leistung auf dem Gebiet der Volksmusik

Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen einer Matinée am 21. März 2010 um 10 Uhr in der Aula des Domgymnasiums in Freising statt.


2007

Kulturpreis:

  • Roman Seehon, Freising,
    für seine besondere Leistung auf dem Gebiet der Musikkultur (Schlagzeug und Percussion)

Anerkennungspreis:

  • Bärbel Fürst, Freising,
    für ihre besondere Leistung auf dem Gebiet der Keramikkunst

und

  • Haager Kommödienbrettl
    für seine besondere Leistung auf dem Gebiet der Theaterkultur

und

  • Kulturinitiative Attenkirchen KATTI
    für ihre besondere Leistung auf dem Gebiet der Kleinkunst


Förderpreis:

  • Natalia Gnatiouk und die Ballettklasse der städtischen Musikschule Freising und für ihre besondere Leistung auf dem Gebiet der Tanzkultur


Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen einer Matinee am 9. März 2008 in der Aula des Domgymnasiums in Freising statt.

 


2005

Kulturpreis

Christoph Eglhuber, Freising, Musiker

Laienbühne Freising, 1. Vors. Rudolf Schwaiger

Anerkennungspreis

Interessengemeinschaft "Bürgerturm Freising", 1. Vors. Erwin Gschößl, Denkmalpflege

Auer Geigenmusi, Hallertauer Volksmusik

Zoltan Ambrus mit Heinrich-Schütz-Ensemble, Freising, Chormusik

 


2003

Kulturpreis:

Helmut Schranner, Nandlstadt, Volksmusikpflege

Anerkennungspreis:

Sepp Radlmaier, Wolfersdorf, Musikpflege

Familie Rupp, Mintraching, Volksmusik

Förderpreis:

Kulturiniative "Prima Leben und Stereo" (PLUS), Freising, Reinhard Fiedler, Jörg Jakobs, Jugendmusik

Manfred Kozel, Steinmetz- und Bildhauermeister, Freising, Bildhauerkunst

 


2001

Kulturpreis:

Fritz Dettenhofer, Freising, Galerist

Anerkennungspreis:

Herbert Bolz, Freising, Märchenübersetzer

Kammerorcherster Moosburg, Ltg.: Erwin Weber

Förderpreis:

Familienmusik Servi, Eching, Volksmusik

Thomas Hinterberger, Mintraching, Ballett-Tänzer

Stefan Pellmaier, Freising, Schlagzeuger

 


2000

Kulturpreis:

Nancy Thym-Hochrein, Freising, Sängerin, Harfenistin

Anerkennungspreis:

Dietlinde Swienty, Freising, Malerin,

Adolf Widmann, Reichertshausen, Heimatforscher

Förderpreis:

Stadtkapelle Freising, Ltg.: Michael Weber, Josef Goerge, Blasorchester der Sing- und Musikschule der Stadt Freising

Divertimento, Nandlstadt, Musik-Ensemble

Karin Loibl, Moosburg, Sopranistin

Sebastian Gampert, Haag, Jazz-Pianist, Komponist

 


1999

Kulturpreis:

Heidrun Hensel, Moosburg, Chorleiterin, Cembalistin und Konzert-Veranstalterin

Anerkenungspreis:

Tanzkreis Hallbergmoos, Ltg.: Helga und Roland Lipka, Volkstanz, Volksmusik, Brauchtumspflege

Siegfried Martin, Freising, künstlerische Fotografie

Förderpreis:

Werk-Stück, Freising, Ltg.: Diethart Lehrmann,  Theatergruppe der Volkshochschule Freising

Jugendblasorchester des Musikvereins Zolling, Ltg.: Hans Halbinger

Norbert Bürger, Freising, Musiker

 


1998

Kulturpreis:

Christian Christl, Freising, Jazzpianist

Anerkennungspreis:

Venceslav Sprager, Au, Maler, Dichter, Kulturveranstalter

Echinger Singkreis, Ltg.: Ulrike und Dirk Berberich, Chormusik

Förderpreis:

Jürgen Birlinger, Freising, Komponist, Gitarrist und Sänger

Jugendblaskapelle Au, Ltg.: Helmut Schranner

Jazztanzgruppe des Karl Ritter von Frisch-Gymnasiums Moosburg, Ltg.: Rotraud Grottenthaler

 


1997

Kulturpreis:

Archäologischer Verein Freising, 1. Vors.: Erwin Neumair

Chorgemeinschaft St. Peter und Paul, Neustift, Ltg.: Günther-Franz Lehrmann

Anerkennungspreis:

Tanzwerkstatt Christina Ashton, Freising

Winfried Goerge, Freising, Musikintrumentenbauer

Förderpreis:

Jazz Club Hirsch e. V. Moosburg

Theaterwerkstatt Eching

 


1996

Kulturpreis:

Peter Wittrich, Freising, Komponist, Musiker

Anerkennungspreis:

Bläsergruppe des Jagdschutz- und Jägervereins Stadt und Landkreis Freising, Ltg.: Michael Weber

Georg Kollmannsberger, Eching, Archivar, Heimatforscher

Förderpreis:

Weihenstephaner Theaterworkshop, Freising

Tita Heydecker, Hallbergmoos, Malerin, Graphikerin

Manuela Dill, Neufahrn, Sopranistin

 


1995

Kulturpreis:

Kammerchor Moosburg, Ltg.: Fritz Kirmaier

Anerkennungspreis:

Symphonieorchester Eching, Ltg.: Paul Engel

Holger Bollinger, Fahrenzhausen, Bildender Künstler

Förderpreis:

Collegium Vocale Frisingae e. V., Ltg. Ewald Reder, Jugendkammerchor

Kulturforum Allershausen-Hohenkammer-Kranzberg, Gemeinnütziger Verein zur Förderung von Bildung und Kultur, Kunst und Publizistik

Christoph Müller, Freising, Violinist 

 


1994

Kulturpreis:

Maria Kiess, Freising, Malerin und Grafikerin

Anerkennungspreis:

Theatergruppe der Landjugend Zolling, Laienspiel

Siegfried Stolz, Viehbach, Bildhauer

Willie Le Truc, Freising, Ltg.: Willi Abele,  internationale Volksmusik

Förderpreis:

Jugendmusik St. Andreas, Eching, Blasmusik

Die Stadt(ver)führer, Freising, Kabarett

Verein Zeichen + Landschaft, Freising, künstlerische Landschaftsgestaltung


1992

Kulturpreis:

Storyville-Shakers, Freising, Jazzmusiker

Anerkennungspreis:

Walter Boxler, Margarethenried, Kunstmaler

Georg Reindl, Moosburg, Volksmusikant, Volksmusikforscher

Laienspielschar Kranzberg, Mundarttheater

Förderpreis:

Angela Schwaiger, Freising, Sopranistin

Korbinian Huber, Freising, Bildhauer


1991

Kulturpreis:

Der Kleine Kreis Freising, Gruppe für Alte Musik 

Anerkennungspreis:

Hans Joachim Benker, Freising, Maler, Kulturmanager

Elfriede Eck, Kranzberg, Trachtenpflegerin

Förderpreis:

Sabine Kraut-Schindelbeck, Freising, Regisseurin

Konrad Dördelmann, Hallbergmoos, Graphiker

Angelika Polland, Tüntenhausen, Altistin


1990

Kulturpreis:

Rainfried Keilich, Helfenbrunn, Schriftsteller

Anerkennungspreis: Sigrid Hofer, Moosburg, Kunstmalerin

Amperthaler Kirtamusi und Geschwister Laschinger,  Haag, Volksmusik 

Förderpreis:

Manfred Bockschweiger, Hohenbachern, Trompeter

Roberto Paulo Mulatinho, Freising, Origami-Künstler

Weihenstephaner Musikwerkstatt, Freising, Orchestermusik

Schmied Deandl, Willertshausen, Volksmusik


1989

Kulturpreis:

keine Preisvergabe 

Anerkennungspreis:

Liedertafel Au/Hallertau, Chorgesang

Ursula Rieth, Eching, Puppenspielerin

Förderpreis:

Andreas Wehrenpfennig, Haag/Amper, Harfenist

Stefan Giglberger, Freising, Cellist

Sebastian Brand, Kranzberg, Cellist, Gambist

Martin Keeser, Freising, Musikpädagoge, Komponist

Freisinger Tanzlmusi, Ltg.: Sebastian Meir, Oberhaindlfing, Volksmusik, Volkstanz


1988

Kulturpreis:

Prof. Heinrich Landgrebe, Kunstmaler, Kreisheimatpfleger

Anerkennungspreis:

Donauschwäbische Trachtengruppe, Ltg.: Annemarie Baer

Matthias Schranner und die Peterswahler Buam, Peterswahl, Volksmusik, Musikveranstaltungen

Förderpreis:

Isolde Lehrmann, Freising, Violinistin

Rudolf Grosch, Eching, Maler, Schriftsteller


1987

Kulturpreis:

Friedrich Kohlsaat und modern studio Freising, Kulturmanagement

Asam-Chorkreis, Ltg. Georg Will, Freising

Anerkennungspreis:

Therese Fläxl, Freising, Filmkunst

Nandlstädter Sänger, Volksmusik

Förderpreis:

Elisabeth Schöx, Freising, Sängerin


1986

Kulturpreis:

Theo Brand, Ast bei Kranzberg, Komponist, Musikpädagoge

Anerkenungspreis:

Echinger Heimatbühne

Alfons Wörner, Margarethenried, Heimatforscher

Förderpreis:

Christoph Eglhuber, Freising, Musiker


1985

Kulturpreis:

Domchor und Domberg-Kammerorchester, Freising, Ltg.: Kirchenmusikdirektor Wolfgang Kiechle

Anerkennungspreis:

Marina Thudichum, Haag a. d. Amper, Kinderbuchautorin

Anita Wolf, Eching, Malerin und Kunstpädagogin

Klaus Hänel, Freising, Jugendkultur-Manager

Förderpreis:

Hans Halbinger, Zolling, Kirchenmusiker, Organist


1984

Kulturpreis:

Familie Eberwein und Dellnhauser Musikanten, Ltg.: Michl Eberwein, Volksmusik

Anerkennungspreis:

Ludwig Weh, Moosburg, Heimatforschung

Konrad Loher, Appercha, Volkstanzführer

Förderpreis:

Schülerkabarett "Camarett" des Camerloher-Gymnasiums Freising

Kurt Clemens Hösl, Freising, Gitarrist


1983

Kulturpreis:

Prälat Michael Höck, Freising, Erhaltung des Dombergs

Freisinger Laienspielgemeinschaft, Ltg.: Simon Huber 

Anerkennungspreis:

Asmus Debus, Haindlfing, Kunstmaler

Landfrauenchor Freising, Ltg.: Hannelore Bauer

Der Monat, Zeitschrift für Neufahrn und Umgebung, Gemeindezeitschrift


1982

Kulturpreis:

Chorgemeinschaft St. Georg, Ltg. Diethart Lehrmann, Freising

Familienmusik Meindl, Freising, Volksmusik 

Anerkennungspreis:

Dr. Josef Maier-Krafft, Au, Schriftsteller

Franz Hagl, Mauern, Heimatforscher

Verein Echinger Forum, Gemeindezeitschrift

Interessengemeinschaft Kalvarienberg Aiterbach, Heimatpflege

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.

Bürgerhilfsstelle