Bundestagswahl am 24.9.2017: Kreiswahlvorschläge einreichen

Für die Bundestagswahl, die am 24. September 2017 stattfindet, fordert der Kreiswahlleiter die Parteien und die Wahlberechtigten zur möglichst frühzeitigen Einreichung der Kreiswahlvorschläge auf (§ 32 BWO). Die Kreiswahlvorschläge sind beim Kreiswahlleiter spätestens am 17. Juli 2017, 18:00 Uhr, schriftlich einzureichen (§ 19 BWG).

 

Die zur Entgegennahme von Wahlvorschlägen zuständige Dienststelle des Kreiswahlleiters befindet sich im Landratsamt Freising (Außenstelle) Vimystr. 32, 85354 Freising Zimmer Nr. 17, Telefonnummer 08161/600-660, Telefax -662.

Postalische Anschrift: Landratsamt Freising, Landshuter Straße. 31, 85356 Freising

 

Alle notwendigen Informationen finden Sie hier.