Vorlesen

Auswirkungen der Corona-Pandemie deutlich spürbar: Arbeitsmarkt unter Druck

Der regionale Arbeitsmarkt steht weiter unter Druck. Die Zahl der Arbeitslosen ist in den Landkreisen Freising, Dachau, Ebersberg und Erding im Mai 2020 erneut gestiegen. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Freising stieg von April auf Mai 2020 um 0,2 Prozentpunkte auf 2,9 Prozent an. Im Mai 2019 lag sie bei 1,9 Prozent.


„Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind auf dem regionalen Arbeitsmarkt stark spürbar. Betroffen sind nahezu alle Wirtschaftszweige", sagt Nikolaus Windisch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Freising.

 

Die gesamte Pressemitteilung der Agentur für Arbeit Freising

 

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink