Vorlesen

Bei Studententreffen mit Corona infiziert

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Freising ist am Donnerstag erneut angestiegen und lag bei 17,2. Ein Grund dafür ist ein Ausbruchsgeschehen unter Studenten. 13 Personen, bei denen ein PCR-Test ein positives Ergebnis erbrachte, konnte das Contact-Tracing-Team des Gesundheitsamtes Freising einem Treffen unter Studenten zuordnen, das in der vergangenen Woche in Freising stattgefunden hatte. Elf Personen davon sind im Landkreis Freising gemeldet.

 

Die Anzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, die im Landkreis Freising wohnhaft sind und einer Hochzeitsfeier in einem benachbarten Landkreis zuzuordnen sind, hat sich unterdessen auf zwölf erhöht.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink