Vorlesen

Tipps für den Sprung in die Selbstständigkeit / Beratung zur Corona-Krise- IHK berät Existenzgründer und Unternehmer

  

Für Existenzgründer, Jungunternehmer, Unternehmensnachfolger und bereits etablierte Unternehmen bietet die IHK für München und Oberbayern eine kostenlose und persönliche Telefonberatung an. Sonja Gehring, betriebswirtschaftliche Beraterin der IHK, beantwortet am Mittwoch, 27. Mai 2020, Fragen rund um die Selbstständigkeit. In den Einzelgesprächen gibt sie unter anderem Tipps zu Gründungsformalitäten, Wahl der Rechtsform, wie ein Businessplan erstellt wird, welche finanziellen ‎Förderhilfen es gibt oder was im Rahmen einer Unternehmensnachfolge zu beachten ist. Bereits etablierte Unternehmen bekommen Beratung unter anderem zu betriebswirtschaftlichen Fragen rund um die Folgen der Corona-Krise und zu Fördermöglichkeiten.

 

Eine vorherige Anmeldung über terminland.de/ihkmuenchen oder bei der IHK-Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 08631 90178-13 ist unbedingt erforderlich. Beratungstermine auch außerhalb des Sprechtags sind möglich.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink