Es sind noch Plätze frei: Ferienfreizeiten des Amtes für Jugend und Familie in die Berge oder ans Meer

 

Es sind noch Anmeldungen möglich für die diesjährigen Ferienfahrten des Amtes für Jugend und Familie am Landratsamt Freising. Für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren geht es in diesen Sommerferien in die Berge. Ausgangspunkt aller Unternehmungen wird die sehr schöne, oberhalb des Lenggrieser Ortsrandes gelegene Jugendherberge sein, die mit einem großen Außengelände auch viele Möglichkeiten für Aktivitäten im und ums Haus bietet. Natürlich haben die Kinder auch die Möglichkeit, Lenggries und die nähere und weitere Umgebung zu erkunden. Diese einwöchigen Freizeiten finden vom 31. Juli bis 7. August und vom 7. bis 14. August statt. Der Transfer erfolgt mit einem modernen Reisebus. Der Reisepreis beträgt 249 €.

 

Für Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren bietet das Amt für Jugend und Familie eine Ferienfreizeit in Cavallino nahe Venedig an. Ausgangspunkt aller Unternehmungen ist der Campingplatz Marina di Venezia, wo in geräumigen und gut ausgestatteten Sechspersonenzelten das Quartier aufgeschlagen wird. Der kilometerlange Sandstrand vor dem Campingplatz, das Meer, Cavallino und Umgebung sowie ein Ausflug nach Venedig lassen bestimmt keine Langeweile aufkommen. Vor Ort ist die Gruppe Selbstversorger: vom Einkauf über die Zubereitung des Essens bis zum Geschirrspülen wird alles selbst organisiert. Der Transfer erfolgt mit 9-sitzigen Kleinbussen, die auch vor Ort zur Verfügung stehen. Auf der Heimfahrt legen die Jugendlichen einen Zwischenstopp mit Stadtbummel und Übernachtung in der Jugendherberge Brixen ein. Diese Freizeit findet vom 1. bis 9. August statt. Der Reisepreis beträgt 379 €. Im Reisepreis enthalten sind jeweils Transfer, Unterkunft, Verpflegung, Eintrittspreise sowie Ausflüge.

 

Die Betreuung erfolgt durch Betreuer/innen und Leiter/innen mit meist mehrjähriger Erfahrung.

 

Weitere Informationen und Unterlagen (Anmeldeformular, Packliste, Zuschussantrag, Elternbrief, Reiseinformation).