Landrat zeichnet langjährige THW-Helfer aus

Vier verdiente Mitglieder des Technischen Hilfswerks (THW) Freising zeichnete Landrat Josef Hauner am Donnerstagabend aus. Für ihren langjährigen Dienst überreichte der Landrat im Namen von Staatsminister Joachim Herrmann das Ehrenzeichen am Bande an Josef Nowak, der dem THW seit 40 Jahren treu ist. Seit nunmehr 25 Jahren sind Ulrich Maier, Michael Kürzinger und Martin Clement aktiv.

 

„Die menschliche Gesellschaft gleicht einem Gewölbe, das zusammenstürzen würde, wenn sich die einzelnen Steine nicht gegenseitig stürzen würden.“ Landrat Hauner zitierte den römischen Philosophen Seneca und betonte, all die Ehrenamtlichen seien solche Steine. Daher seien die Leistungen, die die vier zu Ehrenden für die Gemeinschaft einbringen, von unschätzbarem Wert. Das Ehrenamt sei jedoch keine Einbahnstraße. „Man bekommt auch etwas zurück: Anerkennung, Gemeinschaft, Teamwork.“

 

Nowak, Kürzinger, Clement und Maier seien allesamt bereits in jungen Jahren zum THW gekommen und hätten ihre jeweiligen Gruppen entscheidend mitgeprägt und wertvolle Dienste bei verschiedensten Einsätzen geleistet. Dafür gebühre ihnen der höchste Respekt.

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.

Bürgerhilfsstelle