Vorlesen

Psychisch Kranke oder psychisch Auffällige

Beratung bei psychischer Auffälligkeit oder Erkrankung

(auch für Angehörige oder weitere Betroffene)

 

Niemand ist vor einer psychischen Erkrankung geschützt. Jeder kann betroffen sein. Eine psychische Erkrankung bedeutet für den Erkrankten selbst, aber auch für dessen Angehörige/n eine Belastung, auf die man nicht vorbereitet ist, die das tägliche Leben völlig umkrempeln kann.

 

Wir bieten Ihnen:

- Gesprächsangebot durch Fachkräfte

- Beratung und Vermittlung von Hilfsmöglichkeiten (z.B. stationäre Therapien)

Unser Beratungsteam

Bernd Sauer

Dipl. Sozialpädagoge (FH) 

Tel.: 08161/53743-24

bernd.sauer[at]kreis-fs.de

 

Sabrina Dietrich

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Tel. 08161/53743-35

 sabrina.dietrich[at]kreis-fs.de

Petra Rabus

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Tel.: 08161/53743-40

petra.rabus[at]kreis-fs.de

 

Heidrun Pongratz

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Tel. 08161/ 53743-38

heidrun.pongratz[at]kreis-fs.de

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle