Vorlesen

Zahlen und Fakten

Fallzahlen, Impfzahlen und 7-Tage-Inzidenz

Fallzahlen

Das Landratsamt Freising gibt ab sofort die offiziellen Zahlen des RKI bekannt, da diese maßgebend für die 7-Tage-Inzidenz sind und damit auch für die in unserem Landkreis jeweils geltenden Regelungen.

 

Im Landkreis Freising sind insgesamt 9.825 Personen (Stand 18. Oktober 2021) positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet worden. 140 Menschen sind verstorben.

 

(Wegen regelmäßiger Datenbereinigungen kann es zu Differenzen bei den kumulativen Fallzahlen kommen.)

 

7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner: 102,0

(Quelle: RKI; Stand: 18. Oktober 2021)

 

Lage im Klinikum Freising:

 

9 Coronafälle (7 ungeimpft, 2 geimpft),

davon 3 auf der Intensivstation (alle ungeimpft und beatmet).

(Stand: 18. Oktober 2021).

 

Corona-Impfungen im Landkreis Freising

 

Impfzentrum des Landkreises Freising (Stand 15. Oktober 2021):

 

Erste Impfung:  54.461

Zweite Impfung: 48.776

Auffrischungsimpfungen:  1112

 

Arztpraxen (Stand 14. Oktober 2021):

 

Erste Impfung:    41.863

Zweite Impfung:    42.380

Auffrischungsimpfungen:  1107

 

Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson werden den Zweitimpfungen zugeordnet.

 

Die Berechnung einer Impfquote für den Landkreis Freising ist nicht sinnvoll. Denn diese Zahlen zeigen zwar an, wie viele Menschen im Impfzentrum, von mobilen Impfteams oder in den im Landkreis ansässigen Arztpraxen geimpft werden, nicht aber, wo sie wohnhaft sind.

Downloads/Links

Übersicht Fallzahlen und 7-Tage-Inzidenz (RKI)

 

Gemeindezahlen: Coronafälle, die sich derzeit in Quarantäne befinden

       (Stand: 18.10.2021)

 

Von Corona betroffene Schulen und Kindergärten

       (Stand: 15.10.2021, Schulen, die mehrfach genannt sind: Fälle sind unabhängig voneinander aufgetreten.)

 

Fallzahlen in Deutschland und weltweit (RKI)

 

Fallzahlen in Bayern: Übersichtskarte des LGL

Grafiken

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle

Permalink