Schweinepest-Monitoring bei Wildschweinen

Die Europäische Schweinepest war und ist in den Wildschweinpopulationen einiger europäischer Länder endemisch und stellt eine ernstzunehmende Bedrohung für benachbarte Hausschweinebestände dar, weshalb die Schweinepest auch in Wildschweinbeständen streng bekämpft wird.

 

Zur Überwachung des Status der Schweinepest in der Schwarzwildpopulation ist der Probenumfang auf Basis der Schwarzwildstrecke des jeweiligen Landkreises festgelegt. 4 % der Schwarzwildstrecke sind stichprobenartig mittels Blutproben zu untersuchen (s. Leitet Herunterladen der Datei einBegleitschein für die Überwachung von Proben bei Wildschweinen). Die Probenröhrchen erhalten die Jäger im Veterinäramt.

 

Bürgerservice Kontakt

Kontakt
Sie können uns Ihre Fragen, Wünsche, Anregungen oder Beschwerden mitteilen. Wir werden diese umgehend bearbeiten und Sie darüber informieren, wie es weiter geht.
Mit der Nutzung dieses Formulares stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verarbeiten. Weitere informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Bürgerhilfsstelle